FÜNF JAHRE VILLA SELIGMANN

Liebe Freunde der Villa Seligmann,

auf den Tag genau vor fünf Jahren ist mein großer Traum nach langer und harter Arbeit endlich wahr geworden: die Villa Seligmann wurde in einem ehrwürdigen Festakt mit vielen wunderbaren Gästen feierlich als Haus für jüdische Musik eröffnet. Gerne erinnere ich mich an diesen für mich so wichtigen Tag zurück und möchte dieses kleine Jubiläum nutzen, um Ihnen - meinen Wegbereitern und Wegbegleitern, Mitstreitern und Förderern, Freunden und treuen Konzertbesuchern - sehr herzlich zu danken!

Professor Andor Izsák